Havaneser vom Dinkelschlößchen
Havaneservom Dinkelschlößchen

Artgerechte Ernährung

Ein Thema, welches mir sehr am Herzen liegt, ist die Ernährung Ihres zukünftigen Familienmitgliedes.

Ich will hier auch gar nicht soweit ausholen - nur soviel dazu:

Meine Hunde werden gebarft.

BARF heisst Biologisches Artgerechtes Rohes Futter. Es gibt zu diesem Thema mittlerweile viele Informationen im Netz und ich empfehle meinen Welpenkäufern, sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen.

Denn ebenso wie bei uns Menschen ist eine gesunde Ernährung ausschlaggebend für ein langes, fröhliches Leben Ihres Lieblings.

Also weg vom Industriefutter und Fertignahrung hin zur Rohfleischfütterung, denn auch Sie möchten bestimmt nicht jeden Tag Fertigpizza essen, oder?

Und es ist überhaupt nicht so kompliziert wie es sich anhört. Viele meiner Welpenkäufer konnte ich überzeugen, es wenigstens zu versuchen.

Ich ziehe meine Welpen weitgehend mit rohem Fleisch auf, biete aber auch regelmäßig Trockenfutter an, so dass die Welpen beides kennen und niemand gezwungen wird zu barfen.

Ich empfehle gerne die Broschüre von Swanie Simon "BARF - Biologisch Artgerechtes Rohes Futter für Hunde". Diese kostet €5,-- z. B. bei Amazon.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Petra Tietz

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.